Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Sport & Freizeit

Öffentliche Freizeiteinrichtungen

Wer unsere Hobbykicker vom Sportverein Malta bei den nächsten Spielen anfeuern will, findet auf der Homepage des Kärntner Fußballverbandes alle Spieltermine und die aktuellen Ergebnislisten:

zu den Spielterminen und den aktuellen Ergebnissen


Der Skatepark in Malta bietet auch für Skateboarder und Inliner ein stylisches Erlebnis! Unsere Quater Pipe bietet optimalen Schwung auf die in Funbox mit Rail. Damit sind auch stylische Slides und Grind garantiert.

Für die eigene Sicherheit bitte nicht auf Helm und Schutzbekleidung verzichten!


Wenn es die Witterungsverhältnisse zulassen, wird das Areal "Tripphube" (gegenüber vom Sportplatz) jedes Jahr in einen Eislaufplatz verwandelt. Ob ein einsatzreiches Eishockey-Match oder die ersten zaghaften Schritte auf dem Eis ... durch einen "Stundenplan", auf dem vermerkt wird, zu welchen Zeiten das Eishockeyspiel erlaubt ist, wird auch auf die kleinen Besucher Rücksicht genommen. Wir ersuchen daher an dieser Stelle nochmals, diese Platzordnung auch einzuhalten.

Die Gemeinde Malta und der Betreiber der Anlage tragen keinerlei Verantwortung für Unfälle, Schäden, Diebstahl usw., die sich in Zusammenhang mit der Benützung dieser Einrichtung ergeben.

Die Benutzung ist kostenlos.


Das Freibad der Gemeinde Malta (Nähe Campingplatz) ist jedes Jahr von Mitte/ Ende Mai (je nach Wetter) bis ca. Mitte/Ende September geöffnet.

Öffnungszeiten:

täglich von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Tel.: 04733/220-23


Vor allem für die jungen Besucher ist "Badespaß" garantiert!


Erhaltungsbeitrag

Die Karten sind direkt bei der Kassa im Schwimmbad Malta erhältlich.
Kartentyp Erwachsene Kinder
Saisonkarte € 18,00 € 12,00
Dauerkarte für Urlaubsgäste € 10,00 € 7,00
Tageskarte € 3,50 € 2,00 (bis 5,99 Jahre frei)
Nachmittagskarte (ab 15.00 Uhr) € 2,00 € 1,00

2 Sandplätze: 
Platzkarten und Schlüssel erhalten Sie im Tourismusbüro Maltatal - 04733/220-15 
oder bei der Raiffeisenbank Maltatal - Peter Gigler 04733/210.


Der Kinderspielplatz der Gemeinde Malta liegt direkt neben dem Sportplatzgelände und hat für seine kleinen Besucher so allerhand zu bieten! 

Die vierbeinigen Freunde müssen jedoch "draußen" bleiben... Im Sinne der Sauberkeit unserer Rasen- und Spielflächen bitten wir um Beachtung.



Ob Kneipen in der Malta, Volleyballspiele, Geschicklichkeitstraining auf den neu angekauften Spielgeräten (natürlich aus Holz) oder einfach zum Picknicken und die Sommertage genießen - der Wasserplatz Gries ist eine Erholungs- und Wohlfühloase für Jung und Alt.



Dieser Wasserspiele- und Lernpark für Kinder wurde im Rahmen der Landesausstellung wasser.kraft 2007/2008 ins Leben gerufen. Die Kraft des Wassers für Kinder erlebbar zu machen - das war das Ziel dieses Projektes, das sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. Für die Bevölkerung des Maltatals ist der Eintritt frei!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.


Streckenverlauf:  Gmünd, Riesertratte - Malta, Falleralm
Streckenlänge:  17 Kilometer
Wegbreite:  3,50 Meter

Link Karte Streckenverlauf: Gmünd, Riesertratte - Malta, Falleralm