Die standesamtliche Trauung


Trauzeugen:

Für die standesamtliche Trauung werden keine Trauzeugen mehr benötigt. Wollen Sie  dennoch nicht auf Trauzeugen verzichten, müssen diese das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihre Identität mit einem gültigen Lichtbildausweis nachweisen. Darüber hinaus müssen sie die Sprache verstehen, in der die Trauung vollzogen wird, außer es  wird eine Dolmetscherin oder ein Dolmetscher eingesetzt.

Standesbeamte in der Gemeinde Malta

Werner Pacher

Christoph Eigner


Trauungssaal im Gemeindeamt

AKTUELLES WETTER

ZUR BILDERGALERIE

MALTATAL

ANREISE